Geschäftsbedingungen und Nutzungsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung der Internetplattformen der Italian Boutique

Hintergrund und Definitionen

Diese Verkaufsbedingungen gelten für die Übernahme in elektronischer Form, der Produkte auf der Website italian-boutique.com vorgestellt, von italienischen Boutique Daniele Garau, S. verwaltet. iva 05626630486, mit Sitz in Florenz (FI), wegen der Säulen sind 29 Diese Verkaufsbedingungen integralen und wesentlichen Teil des Kaufpreises eines Produkts und eine Bestellung aufgeben, die Abnahme durch den Kunden mit sich. Um besser zu verstehen, die folgenden Geschäftsbedingungen Angabe der Ausdruck "Verbraucher" jede natürliche Person, die eine Bestellung für Zwecke außerhalb ihrer gewerblichen, geschäftlichen, handwerklichen oder beruflichen macht; "Professional": jede natürliche oder juristische Person, die einen Auftrag in der Ausübung seiner Gesellschafts-, Handels-, handwerklichen oder beruflichen macht; "Kunde": a Consumer oder Professional; "Vertrag" ist jede Vereinbarung zwischen dem Unternehmen italienische Boutique Daniele Garau und einem Kunden über den Kauf von diesem von einem oder mehreren Produkten, in der Art, in Teil A vorgeschriebene abgeschlossen, Abschnitt 3.3 oder Abschnitt 3.4; "Geschäftstag" ist jeder Tag der Woche, außer an Samstagen, Sonn- und Feiertagen in der italienischen Hoheitsgebiet; "Order" bezeichnet jeden Vorschlag über den Kauf eines oder mehrerer Produkte, die vom Kunden gegen die Gesellschaft italienischen Boutique Daniele Garau "GCS" gemacht: allgemeine Verkaufsbedingungen.

Die Gesellschaft italienischen Boutique Daniele Garau könnte Fernabsatzverträge mit Kunden abschließen, ob definierte Verbraucher und Fachleute; Unter der GCS, diejenigen, die eine ausdrückliche Verweisung auf Verbraucher werden nur in Bezug auf Personen, die im Rahmen ihrer Definition fallen, wie oben angegeben anzuwenden. Verbraucher werden profitieren, dann werden alle Schutzmechanismen im Falle des Abschlusses des Fernabsatzverträgen gemäß Titel III Kapitel II der Gesetzesverordnung Nr. 6. September 2005, n. 206 ("Verbrauchergesetz"), wie auch alle anderen Schutz ohne Ausnahme vorgesehen ist, zugunsten der Verbraucher, die Verbraucherschutzordnung selbst und andere anwendbare Recht, nämlich die Richtlinie 2000/31 / EG umgesetzt durch das Gesetzesdekret. n. 9. April 2003 n. 70 Dienste der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels, sowie alle Vorschriften über Fernabsatzverträge und allgemeinen Regeln des Vertrages als auch durch das Bürgerliche Gesetzbuch gegründet, auf die in Ermangelung einer spezifischen Disziplin besteht. Unten werden dann festgelegt: 1) die technischen Schritte für den Abschluss des Vertrages; 2) die Art, in der der Vertrag eingereicht werden und das Verfahren für den Zugang; 3) die technischen Mittel zur Verfügung, um den Kunden zu identifizieren und zu korrigieren Fehler bei der Dateneingabe vor Abgabe der Bestellung; 4) eine Erklärung der Werkzeuge für die Beilegung von Streitigkeiten. Das gilt vor, zwischen der italienischen Firma Boutique Daniele Garau mit Verbrauchern und Gewerbetreibenden mit geschlossenen Verträge, sofern diese nicht anders zwischen den Parteien vereinbart.

Wenn Sie irgendein Problem haben, Beschwerde, Informationen über den Kauf von Produkten können sich Interessierte unter der Telefonnummer 0550620221 Die Gesellschaft italienischen Boutique Daniele Garau direkt kontaktieren italienischen Boutique Daniele Garau info@italian-boutique.com die E-Mail oder Kundendienst macht sich zur Verfügung - telefonisch - die Kunden weitere Erläuterungen oder Informationen zu 1) den Inhalt der GCS, 2) der Inhalt des Abkommens und die einschlägigen Vorschriften, 3) einem Anspruch bieten. Entscheidet sich der Kunde das Telefon-Service nicht zu verwenden, bleibt unberührt und müssen in jedem Fall alle Rechte und Privilegien an den Kunden durch Recht zuerkannt wird. Als Rettungs- und Freigabe der GCS und die Möglichkeit, den Text der Vereinbarung zwischen Sie bitte der folgenden Bestimmungen beziehen.

1. Download und Anhörung der den Bedingungen des Vertrages

Der Kunde kann eine Kopie dieser Allgemeinen sowie die Unterlagen, die das Abkommen über die Produkte auf der Website gekauften halten, mit der normalen Funktion Ihres Browsers (zB. "Datei" -> "Speichern unter" ). Sie können auch die GCS auf PDF und speichern, indem Sie HIER. Um die PDF-Dateien, die Sie den kostenlosen Adobe Reader (www.adobe.it) oder andere gleichwertige Programme mit dem PDF-Format kompatibel ist, benötigen. Darüber hinaus kann der Kunde Daten seiner eigenen Ordnung, entweder durch das Herunterladen der GCS, wie oben Einsparung vorgesehen ist, mit der Unterstützung der Funktionen des Browsers zu speichern, die vor der Vorlage jeder Bestellung in letzten Seite zusammengefassten Daten, wartet E-Mail-Auftragsbestätigung, die italienische Boutique Daniele Garau empfangen werden, für die Weiterleitung der Bestellung an die vom Kunden angegebene E-Mail Adresse. Diese E-Mail-Bestätigung werden die Daten des vom Kunden zu diesen Allgemeinen Geschäfts vorgelegt, zusätzlich bestellen, die zu drucken führen können, oder speichern Sie diese Dokumente, die Nutzung der Funktionen Ihres E-Mail-Programm enthalten. Die Daten jeder Auftrag wird von der Gesellschaft italienischen Boutique Daniele Garau auf ihren Systemen in einem speziellen "Ordner", in dem jeder registrierte Kunde kann zugreifen und beraten sein "staatliche Aufträge" gespeichert werden. Um die Vertraulichkeit dieser Informationen, den Zugang zu ihnen, die vom Kunden zu erhalten, werden nur nach vorheriger Authentifizierung in den geschützten Bereich der Website namens "My Account" zugelassen werden, indem Sie die entsprechenden Anmeldeinformationen zugreifen, indem Sie den Kunden über, sind mit dem Zeitpunkt der Registrierung auf die Website zurückgeführt. In diesem geschützten Bereich, mit Ihren Anmeldeinformationen kann der Kunde dann sehen die Verträge bereits abgeschlossen, der laufenden Aufträge und die, die gerade vergangen, und zu aktualisieren und speichern Sie Ihre Kontaktinformationen, jede Bank Informationen und / oder Daten in Bezug auf die Zeichnung von der Newsletter-Service . Der Kunde verpflichtet sich, vertraulich die Anmeldeinformationen für den Zugang zu diesem reservierten Bereich der Website zu behandeln und sie an Dritte nicht zu machen.

2. Vertragsschluss

Alle in die für den Kauf von Produkten eingegeben Vertrag wird ausschließlich in Italienisch festgelegt werden. Die Darstellung der Produkte auf der Website ist für Benutzer der Website soll für Sie diese zu formulieren, gegenüber der Gesellschaft italienischen Boutique Daniele Garau, Direktangebot. Diese Anrufe müssen nicht auf dem italienischen Firma Boutique Daniele Garau Bindung zu bieten und insbesondere nicht für die Öffentlichkeit gemäß der Technik zur Verfügung. 1336 des Bürgerlichen Gesetzbuchs, wobei im Ermessen der Gesellschaft italienischen Boutique Daniele Garau jede Entscheidung über die Annahme der Vorschläge formuliert werden. Allerdings ist es nicht eine verbindliche Verpflichtung für den Verbraucher bis jetzt italienische Boutique Daniele Garau hat wiederum nahm die Bestellung durch den Verbraucher inoltratole gleichen. Um einen oder mehrere Artikel über das Internet zu kaufen, muss der Kunde eine Voranmeldung über die Website zu machen, die dem Unternehmen italienische Boutique Daniele Garau, in Übereinstimmung mit den für den Schutz personenbezogener Daten, alle Daten für das Unternehmen selbst ermöglichen, die notwendigen Bestimmungen führen die eingereichten Aufträge. Nach der Registrierung kann der Kunde ein oder mehrere Produkte, die es Kauf berücksichtigen wählen, indem sie in einen "Warenkorb" virtuellen, die stets den Inhalt anzeigt, bevor die Weiterleitung der Bestellung. Es ist in diesem Zusammenhang, dass der Kunde das Recht hat, das System nur im Demo-Modus verwenden, um nicht versehentlich Maßnahmen ergreifen, die rechtlich ohne seinen Willen zu binden, kann festgestellt. Mit einem Klick auf die Schaltfläche "Kasse", werden Sie den Prozess der Weiterleitung der Bestellung zu initiieren. Bei der Formulierung des Ordens und bis zu seiner effektiven Weiterleitung der Kunde jedoch die Möglichkeit, die durch Klicken auf die Schaltfläche "Zurück" eingegebenen Daten zu überprüfen, um zu identifizieren, zu korrigieren und / oder zu löschen falsche Informationen oder Daten bis zu, dass beim Einstecken . Mit einem Klick auf den Button "Bestellung abschließen", am Ende der Einleitung des Verfahrens der Kunde den Auftrag gegen die Gesellschaft italienischen Boutique Daniele Garau mitteln. Jede Bestellung durch solche Mittel eingereicht gilt als für alle Zwecke, wie vorgeschlagen Vertrages durch den Kunden. Weiterleitung der Bestellung durch den Kunden unverzüglich von der Gesellschaft italienischen Boutique Daniele Garau über den Eingang der Bestellung bestätigt, selbst zu folgen, indem Sie eine E-Mail E-Mail-Konto des Kunden zum Zeitpunkt ihrer Registrierung auf der Website. Mit der Sendung dieser Nachricht, das Unternehmen Italian Boutique Daniele Garau auch geben dem Kunden die erfolgreiche Bestätigung Bestellwert. Die Gesellschaft italienischen Boutique Daniele Garau hat das Recht zu akzeptieren oder abzulehnen, ohne dass irgendwelche Auftragseingang, im Falle der Ablehnung, kann der Kunde Rechte und Ansprüche gegen das Unternehmen selbst in irgendeiner Weise voranzubringen. Die Bestellung und der Auftragsbestätigung gelten als eingegangen, wenn die Partei, für die sie bestimmt sind, sie abrufen. Der Vertrag wird abgeschlossen werden, und damit die Bestellung angenommen, zu der Zeit, wenn der Kunde die Kenntnis der Akzeptanz seiner geplanten Kauf von der Gesellschaft der italienischen Boutique Daniele Garau, oder, wenn der Kunde auf Ihre E-Mail elektronische Bestätigung erhalten E-Mail an den Bestellwert, enthält der Auftragsbestätigung, mit der gleichzeitigen Darstellung des Ordens gerade zu Ende gegangen.

3. Preise

3.1 Preis für Kunden mit Wohnsitz in Italien und in den EU-Ländern vorbehalten
Die Preise der Produkte, die auf italian-boutique.com veröffentlichten spiegeln die tatsächlichen Verkaufspreis der Ware und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

3,2 Preis für Kunden mit Wohnsitz in Ländern außerhalb der EU vorbehalten

Auf dem Gelände werden auch italian-boutique.com Produktpreise, die der tatsächlichen Verkaufspreis des TAX FREE exklusiv reserviert für Kunden außerhalb der Europäischen Union leben, zu reflektieren veröffentlicht. Die gesamte Bestellung wird automatisch online berechnet werden, Subtraktion der Mehrwertsteuer und die endgültige Rechnung wird die Mehrwertsteuerbefreiung zu reflektieren.

3.3 Import Steuern

Die Sendungen außerhalb der Europäischen Union sind von der Mehrwertsteuer (Value Added Tax) befreit, sondern unterliegen Steuern importieren (DDU - Lieferung unverzollt) auf der Grundlage der Geschäftsordnung der einzelnen Staaten.

Die Zahlung dieser Gebühren (DDU) liegen in der alleinigen Verantwortung des Kunden. Auf der Website italian-boutique.com veröffentlichten Produktpreise spiegeln die tatsächlichen Verkaufspreis der Ware, die über keine Importabgaben (basierend auf den Geschäftsordnungen der einzelnen Staaten). Die Zahlung dieser Gebühren ist erforderlich, um den Auftrag durch Zollgebühren zu verzichten. Um die genauen Steuern und Versandkosten kennen, sollten Sie die nächstgelegenen Zollamt kontaktieren oder alternativ die Zollagenten.

4. Versand

4.1 Kosten - ITALIEN
Versandkosten für Italien sind für Bestellungen ab 75 Euro sonst werden Sie berechnet und eine Ladung in den Korb während des Kaufprozesses werden kostenlose Online.

4.2 Kosten - FOREIGN
Für den EU-Ländern und Nicht-EU berechnet werden und hat eine Ladung in den Korb während des Kaufprozesses online. Wie durch die Gesetze über den Handel verlangt, werden alle Sendungen von italian-boutique.com begleitet offizielle Rechnung mit ausgewiesener Wert der einzelnen Positionen in Euro. Für Produkte zum Verkauf Rechnung zeigt die ermäßigten Beträge.

5. Zahlung und Versand

Für jede Bestellung wird der Kunde den vollen Preis der bestellten Produkte, wenn die Weiterleitung der Bestellung zu bezahlen. Es versteht sich, dass im Falle der Nichtannahme des Ordens von der unabhängigen italienischen Boutique Daniele Garau, es wird unverzüglich zurück to Customer alle bereits gezahlten Beträge. Im Prozess der Weiterleitung der Bestellung werden von der Gesellschaft italienischen Boutique Daniele Garau verschiedenen Zahlungsmethoden, nämlich 1) Zahlung per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express), 2) die Zahlung von der geschützten System "Paypal" 3) Die Zahlung mit den vorgeschlagenen Prepaid-Karte (zB. "Postepay"), 4) Zahlung per Banküberweisung, 5) Mark (nur für Italien). Der Kunde benötigt werden, um die Art der Bezahlung angeben, ausschließlich unter denen vorgeschlagen, die zu verwenden beabsichtigt.

Das Vertriebssystem der Website, als Verkäufer online, erfordert nicht die Ausstellung der Rechnung (oder Quittung oder Steuereingang) auf eine private (nicht Nominee MwSt), nach Art. 22 des Dekrets des Präsidenten der Republik 26/10/1972 n. 633 und Artikel 2 Nummer oo) des DPR 21. Dezember 1996, n. 696 (im Sinne der Resolution Nr. 274 / E vom 5. November 2009 bestätigt).

Für Unterstützung ausreicht, um den Kaufbeleg in der Packung enthalten, um zu halten.

Wenn Sie wollen immer noch für eine Rechnung zu stellen, kontaktieren Sie einfach unseren Kundendienst, bevor der Auftrag versendet ist und füllen in der Abgabenordnung in der Registry. Die Rechnung wird an die mit der Methode der Zahlung zugehörige Adresse geleitet werden, und es wird nicht möglich sein, um die Rechnung zu einem Namen oder einer anderen Adresse zu registrieren. Die Gesellschaft italienischen Boutique Daniele Garau behält sich zu verweigern oder nicht, Aufträge auszuführen. Bei Lieferungen, wird das Unternehmen Italian Boutique Daniele Garau Vektoren von der gleichen Firma ausgewählt zu verwenden. Wenn das Produkt vom Kunden gewählt und die auf der Website abgeschlossenen Vertrag wird als "verfügbar" markiert, so das Unternehmen wird Einzelteil innerhalb 10 Werktage nach Bestätigung des Zahlungseingangs. Die Gesellschaft italienischen Boutique Daniele Garau nicht für Ausfälle oder Verzögerungen in dem Fall, dass verantwortlich sein: 1) obwohl die regelmäßige und rechtzeitige Erwerb von Produkten zu zahlen zur Deckung der Bestellung erhalten haben, es war nicht die Bedingungen und Konditionen mit Lieferanten vereinbart geliefert werden; 2) nicht in der Lage, um Make-up für die fehlende Verfügbarkeit solcher Produkte, unter Umständen, die außerhalb seiner Kontrolle liegen; 3) wurde umgehend informiert die Kunden, dass die Nichtverfügbarkeit der Produkte. In jedem Fall, wenn der Kunde Verbraucher und der Nichtverfügbarkeit der Produkte, aufgrund der Umstände in den Nummern 1 bezeichnet) und 2) erlaubt es nicht, mit der Lieferung des Produkts fortzufahren, wird das Unternehmen Italian Boutique Daniele Garau erstatten die Verbraucher jede Vorauszahlung des Preises innerhalb von 30 (dreißig) Tagen ab dem Tag folgt, an dem der Auftrag gesendet wurde. Die Gesellschaft italienischen Boutique Daniele Garau nicht für Ausfälle oder Verzögerungen in der Anlieferung wegen höherer Gewalt, wie zB - Streiks, Bestimmungen der Behörde, Rationierung oder Mangel an Energie oder Rohstoffen, Transportschwierigkeiten, Feuer, Überschwemmung, Hochwasser und Schäden an Maschinen ist nicht abhängig von einem Unternehmen und jedes andere Ereignis, hier nicht zu erwarten, dass Sie sich aus Gründen, die nicht auf das Unternehmen selbst zu überprüfen. Die Gesellschaft italienischen Boutique Daniele Garau umgehend die Kunden das Auftreten und den Verlust von höherer Gewalt. Wenn die höhere Gewalt anhält für einen Zeitraum von mehr als 30 (dreißig) Tagen, so wird jede Partei das Recht, den Vertrag zu kündigen. Im Falle des Rücktritts hat der Kunde keinen Anspruch auf Entschädigung oder Schäden irgendwelcher Art, unterliegen dem Recht auf die Erstattung der bereits im Wege der Preis für das Produkt bestellt, nachdem dell 'gleichen Reihenfolge bezahlt, innerhalb von 30 Tagen Betrag. Im Falle des Erwerbs durch einen Verbraucher, geht die Gefahr des Untergangs der Produkte wird zufällig von der Gesellschaft italienischen Boutique Daniele Garau, bis hin zur Abgabe an den Verbraucher oder an eine andere Stelle, die dieser angegeben, ob die Verbringung von der bleiben, unabhängig davon, gleichen Produkte ist oder nicht gewährleistet ist. Im Falle des Erwerbs von einem anderen als dem Verbraucher Person gemacht, das Verlustrisiko zufälligen Artikel geht auf den Kunden nach Lieferung des Produkts aus dem Unternehmen mit dem ersten Träger.

6. Gute Geschenke und Gutscheine Kauf

Das Unternehmen bietet italienische Boutique Daniele Garau Gute Geschenke und Gutscheine Kauf. Der Geschenkgutschein kann die auf der Website erworben werden. Die Gutscheine Kauf kann nicht auf der Website erworben werden, sind jedoch von dieser Gesellschaft im Rahmen der Werbekampagnen für eine begrenzte Gültigkeitsdauer angeboten. Bitte beachten Sie, dass Gutscheine Geschenke und Gutscheine Kauf folgenden Bedingungen teilweise anders. Auch sind gute Geschenke und Gutscheine für das es in Bezug auf bestimmte Arten von Produkten auch in Übereinstimmung mit der auf der Website angezeigt werden, verwendet. Erläuterungen zu den Bedingungen, die für die Geschenkgutscheine und Geschenkgutscheine können in den entsprechenden Abschnitten Partei (B) und (C) dieser GCS finden.

Bedingungen für die Sammlung von Geschenkgutscheinen

Die Geschenkgutscheine (die "Geschenkgutscheine") sind gute Kauf Prepaid von der italienischen Boutique Daniele Garau ausgestellt, die vom Kunden gekauft werden können und kann nur innerhalb der Website verwendet werden. Der Gutschein kann nicht zum Kauf zusätzliche Coupons verwendet werden. Für den Kauf von Geschenkgutscheine zur Verfügung stehen, wie zum Beispiel ein Zahlungsmittel, nur die Vorauskasse per Überweisung, Zahlung per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express), die Zahlung über das sichere System "Paypal" und zahlen mit Wertkarte ( zB. "Postepay"). Der Geschenkgutschein kann durch den Inhaber lautende Stück einzige Frage, vor der Bestellung, vorbehaltlich der Möglichkeit für den Kunden, den Geschenkgutschein für eine spätere Einkäufe verwendet werden. Der Geschenkgutschein ist in bar nicht erstattungsfähig und nicht verzinst auf die Behauptung von Geschenkgutschein gleichen vertreten. Innerhalb jeder Prozedur Sortieren, Darlehen von jedem gutes Geschenk vertreten akkumuliert werden. Innerhalb jeder Prozedur Sortieren werden die Kredite von Geschenkgutscheine vertreten auch mit Krediten durch einen guten Kauf vertreten kombiniert. Die Stornierung einer Bestellung zum Kauf eines Geschenkgutschein kann durch unser Customer Service gemacht werden, vorausgesetzt, dass die gleiche Gift noch nicht verwendet worden sind, in der Art und Weise für die Ausübung des Widerrufsrechts vorgeschrieben. Ein Geschenkgutschein berücksichtigt werden verwendet, wenn es als Teil eines Auftrags verwendet oder auf das Konto des Kunden gutgeschrieben, wie in den geschützten Bereich der Website angegeben. Wenn der Kredit von einem Geschenkgutschein Betrag dargestellt ist weniger als der Preis des Ordens Der Unterschied mit den anderen verfügbaren Zahlungsmethoden geschweißt werden. Um die Coupons auf ihre Kunden-Konto gutschreiben oder die Vision eines bestehenden Anspruch zu nehmen, kann der Kunde den Abschnitt "Mein Konto" auf der Website vorbehalten besuchen. Die Gesellschaft italienischen Boutique Daniele Garau wird nicht in irgendeiner Weise für den Verlust, Diebstahl oder Unleserlichkeit der Papiercoupons verantwortlich. Außerdem werden Sie nicht bei Tippfehler die E-Mail-Adresse des Empfängers Kunden Geschenkgutschein verantwortlich. Der Geschenkgutschein ist übertragbar. Sie sind jedoch nicht erlaubt die Vervielfältigung, Veröffentlichung und / oder Manipulation der Geschenkgutschein. Im Falle von Betrug, Unterschlagung oder Verdacht auf illegale Aktivitäten mit dem Erwerb oder der Erhebung einer Geschenkgutschein bezogen, jetzt italienische Boutique Daniele Garau behält sich vor, das Konto zu schließen oder Kunden erfordern alternative Zahlungsmethoden, die denen in der Regel erlaubt.

Bedingungen für die Sammlung von Belegen Die Gutscheine verfügbar auf der Website (der "Kauf-Gutscheine") sind bis zum Ende der drei (3) Monate gültig und kann nur einmal innerhalb einer Prozedur der Bestellung verwendet werden. Der gute Kauf kann nur vor der Bestätigung der Bestellung verwendet werden (bevor Sie auf "Bestätigen", am Ende des Bestellprozesses). Nach diesem Zeitpunkt können Sie jede Reduktion keine Anwendung. Bitte beachten Sie, dass die Gutscheine Kauf nur für den Kauf von bestimmten Produkten verwendet werden, wie es besser von Zeit zu Zeit auf der Website angezeigt werden. Der gute Kauf ist in bar nicht erstattungsfähig und nicht verzinst auf die Behauptung von Good Kauf gleichen vertreten. Der Kredit von einem Kauf-Gutschein vertreten ist nicht übertragbar. Darlehen, die von jedem einzelnen guten Kauf vertreten nicht kumulierbar. Der Wert der Produkte mit dem Gut von Kauf erworben werden, müssen mindestens die Höhe der Kauf des Gutes selbst sein. Im Falle der Käufe insgesamt weniger als der des guten Kauf, werden Sie nicht an den Kunden zurückerstattet jedes Restguthaben. Wenn der Kredit durch einen guten Kauf dargestellt wird, ist eine Menge von weniger als der Gesamtpreis für eine Bestellung bezahlt werden, wird die Differenz von den anderen Zahlungsmitteln zulässig bezahlt werden. Der gute Kauf werden nicht zurückerstattet, wenn die Produkte ganz oder teilweise zurückgeführt.

7. Widerrufsrecht

Im Rahmen des Verbraucherschutzgesetzes Gesetzesverordnung Nr. 6. September 2005. 206, die folgenden Bedingungen für das Recht, sich für den Verbraucher zurücktreten fest. Ausübung des Widerrufsrechts zugunsten der Verbraucher in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Verbraucherschutzgesetzes hat der Verbraucher das Recht, den Vertrag zu kündigen, ohne eine Vertragsstrafe und ohne Angabe von Gründen, die Bereitstellung innerhalb von 14 (vierzehn) Werktagen Sonder senden schriftlich per Einschreiben mit Rückschein (der Rückschein ist nicht eine wesentliche Voraussetzung für die Ausübung eines etwaigen Widerrufsrecht), oder per Fax oder E-Mail zur Verfügung gestellt, dass die Kommunikation auch per Einschreiben mit Rückschein innerhalb bestätigt 48 (achtundvierzig) Stunden, an die folgende Adresse: italienische Boutique Daniele Garau, Straße der Säulen, 29, 50121 Florenz (FI) - Italien Die Laufzeit von vierzehn (14) Werktagen für die Anmeldung von den oben erwartet beginnt mit dem Tag des Eingangs der Ware durch den Verbraucher. Nach Eingang von der Gesellschaft der italienischen Boutique Daniele Garau Kommunikations oben werden die Parteien von ihren jeweiligen Verpflichtungen aus dem Vertrag entlassen, in denen die Verpflichtungen in der Zwischenzeit wurden ganz oder teilweise ausgeführt. In diesem Zusammenhang ist festgelegt, dass, wenn die Ware von der Firma italienischen Boutique Daniele Garau geliefert wurde, ist der Verbraucher verpflichtet, sie innerhalb von zehn Arbeitstagen ab dem Datum des Eingangs des Produktes selbst zurück. Das Produkt gilt als zurück, wenn es um die Post oder Kurier geliefert wird werden. Für die Zwecke der Ausübung des Widerrufsrechts, wie oben geregelten, ist wesentlich die wesentliche Integrität des Produkts zurückgegeben werden; in diesem Zusammenhang stellen wir fest, dass die Produkte: - ordnungsgemäß in der Originalverpackung für den Weiterverkauf (nicht beschädigt, beschädigt oder verschmutzt) verpackt werden, in einwandfreiem Zustand und mit Karte und allem Zubehör, Gebrauchsanweisung und Dokumentation ausgestattet; - Lager das Transportdokument (im Original vorhanden), um zu ermöglichen, Gesellschaft italienischen Boutique Daniele Garau identifizieren den Consumer (Auftragsnummer, Name und Anschrift); - Ohne manifeste Spuren, wenn nicht die mit dem Betrieb einer normalen Testartikel kompatibel. Das heißt, sie darf nicht eine Spur von längerem Gebrauch (mehr als ein paar Minuten) über der Zeit für einen Test benötigt tragen und sollte nicht in einem Zustand, der nicht den Weiterverkauf zulässt sein. Es ist immer noch die Waren müssen im normalen Zustand zurückgebracht werden, und gegebenenfalls durch den Einsatz angemessener Sorgfalt verwendet. Die oben genannten Einschätzungen teilen der Vision des Unternehmens bezeichnet. Wenn der zurückgegebene Produkt ist nicht auf die oben entsprechen, wird der Rücktritt nicht durchsetzbar sein. Die einzigen Kosten, die dem Verbraucher zu zahl für die Ausübung des Widerrufsrechts sind die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware.

Wenn der Verbraucher von seinem Widerrufsrecht Gebrauch gemacht, wie oben vorgesehen, müssen die Vorteile, die bereits durch den Verbraucher von der Firma der italienischen Boutique Daniele Garau empfangen wurden zurückgegeben werden. Die Gesellschaft italienischen Boutique Daniele Garau den vom Verbraucher zu zahl bereitgestellt Das Produkt ist durch den Verbraucher ab dem Datum des Empfangs zurückgebracht, innerhalb von dreißig (30) Tagen Preis von der Gesellschaft der italienischen Boutique Daniele Garau Kommunikations Ausübung des Widerrufs oder wenn erstatten Zuvor hatte der Tag, an dem das Unternehmen die zurück Produkt erhalten. Die auf die Zerstörung oder Beschädigung während der Expedition, die auf die Produkte Risiken werden an den Kunden vergeben aufgeladen, wobei zu verstehen ist, dass in einem solchen Fall die Produkte nicht intakt angesehen werden und den Widerruf nicht durchsetzbar sein.

8. Gewährleistung und Beschwerdemanagement

In den Käufen von Verbrauchern, die Regeln des Gesetzes über Sicherheit, einschließlich, wenn die Regeln des Verbraucherschutzgesetzes in Bezug auf Garantie gegen Verbraucher festgelegt, dh der Verbraucherschutzgesetzes Leg. 6. September 2005 n. 206. Wo Beweise Fehler und Mängel in Produkten unter diesen GCS gekauft werden, kann der Verbraucher unter Androhung der Verwirkung innerhalb von zwei Monaten zu treten, als er entdeckte, die Fehler oder die Störung des Produktes, das Unternehmen Italian Boutique Daniele Garau zweite die Art und Weise festgelegt in diesen Allgemeinen Geschäfts erfordern Reparatur oder Austausch des Produkts. Die Wahl zwischen Reparatur oder Ersatz werden für den Verbraucher verfügbar sein, außer in dem Fall, dass das Heilmittel gewählt objektiv unmöglich oder unverhältnismäßig in die andere. Die Gesellschaft italienischen Boutique Daniele Garau wird, soweit angemessen, um die innerhalb einer angemessenen Frist nach Eingang des Antrags des Consumer benötigt Reparaturen und Erneuerungen zu tun. Die Gesellschaft italienischen Boutique Daniele Garau lädt der Kunde so detailliert wie möglich beschreiben die Art der Störung oder ein Defekt identifiziert und gegebenenfalls eine Kopie der Bestellung oder der Dokumente übermitteln ist die Nummer des Ordens, die Zahl der Verbraucher und jede andere nützliche Daten für die korrekte Identifikation des Anspruchs. Wenn keine Antwort auf die Verbraucher innerhalb von zehn (10) Werktagen erhalten, lädt das Unternehmen ab sofort den Verbraucher, um eine Antwort zu erbitten. Die Gesellschaft italienischen Boutique Daniele Garau auch ratsam zu prüfen, ob die E-Mails von der gleichen gesendet nicht umgeleitet oder blockiert sein durch irgendwelche "Spam-Filter", die nicht ihr Ziel richtig erreichen, für andere technische Probleme des E-Mail-Programm des Empfängers Kunden . Für den Fall, dass die Reparatur oder den Ersatz Wünsche sind, unmöglich oder zu teuer, oder hat innerhalb einer angemessenen Frist nicht zu nehmen; oder haben erhebliche Unannehmlichkeiten für den Verbraucher dieselbe verursacht, kann es seiner Wahl einen fairen Minderung oder Kündigung dieser Vereinbarung. Es wird nicht in jedem Fall, für die Vertragskündigung für die geringfügigen Mängeln, bezüglich derer es nicht möglich oder zu beschwerlich auf Reparatur oder Ersatz der Produkte sein. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die vorangehenden Abschnitten gilt nicht bei Mängeln in Produkten von Profis, für die das Unternehmen Italian Boutique Daniele Garau unbeschadet soweit gesetzlich erforderlich, keine Darstellung erfolgt gekauft wurden.

9. Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Anlässlich über jede Änderung GCS, jetzt italienische Boutique Daniele Garau umgehend veröffentlichen die GCS auf der Website geändert, und ihre Kommunikation innerhalb der Website zu geben. Der GTC modifizierte zu einem integralen Bestandteil der neuen Verträge, wie der ersten vom Kunden eingereicht, nach ihrer Veröffentlichung auf der Website bestellen. Im Falle von Bestellungen bereits vor der Anmeldung eingereicht wird, wird die vorherige Version des GCS anzuwenden.

10. Klausel Ersatz

Sollte eine Bestimmung oder Zukunft der GCS und / oder des Vertrages werden oder ganz oder teilweise unwirksam und / oder unwirksam oder besteht eine Lücke in den Bestimmungen des GCS und / oder des Vertrages, der übrigen Bestimmungen der GCS und dem Vertrag bleiben gültig und wirksam in allen Fällen. Es versteht sich, dass das Unternehmen Italian Boutique Daniele Garau und der Kunde verpflichten sich, in gutem Glauben, dh die Ersetzung des Klausel nichtig zu verhandeln die Integration des Spalts und / oder unwirksam mit dem Ziel, die gleichen Ergebnisse durch die unwirksamen oder undurchführbaren verfolgt Rückstellung und die wirtschaftliche Substanz des Vertrages zu sichern.

11. Gerichtsstand für die Beilegung von Streitigkeiten

Die örtliche Zuständigkeit für Streitigkeiten aus Verträgen abgeschlossen gemäß dieser AGB ist die Zivilrichter des Wohnort oder Wohnsitz des Verbrauchers, wenn im Gebiet des italienischen Staates befindet. In allen anderen Fällen werden wir die Rechtsordnungen in Kraft zu beobachten.